Indiskret (2022)

Briefe und Tagebücher verfolgter Frauen unter dem Naziregime, eine Ausstellung mit Lesung und Konzert im Vogelsberger Heimatmuseum Bericht Kreis Anzeiger 3. Mai 2022

Kommentare deaktiviert für Indiskret (2022)

Nennt mich Rembrandt – Besuch des Städelmuseums in Frankfurt (2022)

Im Januar 2022 besuchten Mitglieder der Vogelsberger Kultur- und Geschichtsvereins die Rembrandt-Ausstellung im Frankfurter Städel. Sie waren sehr beeindruckt von der Konzeption, die Rembrandt im Vergleich zu zeitgenössischen Malern zeigte, wodurch seine "Bildrevolution" besonders deutlich wurde.Die vielen Selbstportraits waren auch eine Verkaufsstrategie, weil sie ihn…

Kommentare deaktiviert für Nennt mich Rembrandt – Besuch des Städelmuseums in Frankfurt (2022)

Der General – Stummfilmevent mit Buster Keaton (2021)

Auf Einladung des Vogelsberger Kultur- und Geschichtsvereins und der Stadtbibliothek in Schotten zeigte Ralph Turnheim Buster Keatons Meisterwerk „Der General“ im Bonhoeffer-Haus. 1895 gab es die ersten bewegten Bilder der Brüder Lumière. Die Ära der Kinofilme hatte begonnen. Im gleichen Jahr wurde Buster Keaton geboren,…

Kommentare deaktiviert für Der General – Stummfilmevent mit Buster Keaton (2021)

Jahresfahrt 2021 in die Südpfalz und in das nördliche Elsass

Vogelsberger vor dem Hambacher Schloss Das Hambacher Schloss gilt als „Wiege der Demokratie“ auf deutschem Boden im 19. Jahrhundert und Vorläufer der Paulskirchenversammlung 1848 in Frankfurt. Vom 27. Mai bis 1. Juni 1832 zogen 30.000 Menschen hoch zur Schlossruine, um gegen die Repressionen der bayrischen Obrigkeit (die…

Kommentare deaktiviert für Jahresfahrt 2021 in die Südpfalz und in das nördliche Elsass

Besuch der Grimmwelt Kassel (2020)

Es gab viele Interessierte, aber wegen Corona gab es viele Absagen. Dazu kam, dass die GRIMMWELT Kassel aktuell keine Führungen durchführt. Die verbliebenen 14 Besucher waren also auf sich gestellt. Ausgerüstet mit einem Wegweiser von A bis Z, der aber keineswegs dem Alphabet nach ging,…

Kommentare deaktiviert für Besuch der Grimmwelt Kassel (2020)

Lorch am Rhein (2020)

Vogelsberger Kultur- und Geschichtsverein fährt nach Lorch am Rhein (2020) Zum ersten Mal in diesem Jahr gab es wieder eine Fahrt des Vogelsberger Kultur und Geschichtsvereins. Trotz hoher Temperaturen machten sich 26 Kulturinteressierte auf dem Weg nach Lorch, das zum Weltkulturerbe Mittleres Oberrheintal gehört. Lorch…

Kommentare deaktiviert für Lorch am Rhein (2020)

Rebellinnen? Emanzen? Demokratinnen? (2018)

Ein ungewöhnlicher Blickpunkt im Dietrich Bonhoeffer-Haus waren Porträts der Künstlerin Käthe Kollwitz, der Philosophin Simone de Beauvoir, der Journalistin Marion Gräfin Dönhoff und der Politikerin Hildegard Hamm-Brücher. Ihr Leben, ihre Arbeit waren Themen des Abends „Rebellinnen? Emanzen? Demokratinnen!“, gestaltet von Sylvia Knoth und Elfriede Maresch…

Kommentare deaktiviert für Rebellinnen? Emanzen? Demokratinnen? (2018)

Von der Aula der Marburger Universität zu den Basaltfelsen von Amöneburg (2018)

Ein Teil der Marburger Universität ist in einem ehemaligen Dominikanerkloster untergebracht und dort befindet sich auch die 1903 eingeweihte Aula mit 7 großen Wandgemälden zur Geschichte der Stadt. Mit Interesse nahmen die Teilnehmer/innen zur Kenntnis, dass diese in einer Reihe von Punkten geschönt wurden, um…

Kommentare deaktiviert für Von der Aula der Marburger Universität zu den Basaltfelsen von Amöneburg (2018)